Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
16 Sep

Mo 15. September 2014 – Geräuchert.

Veröffentlicht von Chaos&Katastrophe  - Kategorien:  #Reisetagebuch

Hallihallö’chen
heute war mal wieder ein relativ unspannender Tag. Disteln hacken, Kühe moven, bissle entspannen.
Am Abend war dann aber das Highlight des Tages. Seit Wochen haben wir schon diese eine Badewanne im Garten im Auge. Und heute wollten wir sie endlich ausprobieren. Nach stundenlanger Vorbereitung: die Badewanne putzen; Wasser auswechseln; Gemüse schneiden; Knochen vom Grundstück einsammeln, starteten wir endlich das Feuer unter der Badewanne. Sobald die Sonne untergegangen war, schlüpften wir beide in unsere Bikinis und stiegen in die Wanne.
Zum Glück war es eine wolkenlose Nacht, sodass wir in heißen Wasser und leider etwas zu viel Rauch den Sternenhimmel beim Weiterwandern beobachten konnten.
Endlich hatten wir mal ein wenig Ruhe und dank dem lieben Host wurden uns ein wenig Billigwein und 2 heiße Schokoladen direkt an die Wanne gebracht. Dankeschön dafür.
Leider war der Rauch teilweise so stark, dass wir dachten wir würden an einer Rauchvergiftung krepieren. Aber wie ihr seht leben wir noch!

Kurzzusammenfassung: Dann kamen die Dinosaurier und regierten wieder die Erde, bis sie letztendlich an der Pest starben. ENDE :D

LG
Tina und Marie

Kommentiere diesen Post

Über das Blog

Reisetagebuch Neuseeland