Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
12 Jan

12.01.2015 – Können wir nasse Schuhe vermeiden? – Nein! Unmöglich!

Veröffentlicht von Chaos&Katastrophe  - Kategorien:  #Reisetagebuch

backpacker wenn sie in die Schwimmhalle gehen :D
backpacker wenn sie in die Schwimmhalle gehen :D

Guten Abend,

ja wir sind mal wieder durch einen Fluss gewandert. Da müssen wir uns vom Post korrigieren, der gestrige Fluss war Drehort für Amon Hen und Isengard, der heutige für die Arwen-Frodo-Szene. Aber naja, sieht eh alles gleich aus.

Unser Tag begann mit 7 Uhr recht zeitig, unser Weg führte uns nach Alexandra, der Ebene von Rohan. So sieht es da auch aus. Schon die Straße führte durch eine recht kahle, steppenähnliche Schlucht, bis man schließlich in ein riesiges Tal mit trockenem Gras und Felsbrocken fährt. Das geht auch ca. die nächsten 30km so weiter und japp, es sieht definitiv wie Rohan aus. Leider war das Wetter mal wieder nicht so prickelnd. Aber das kann man nicht ändern.

Schließlich ging es wieder zurück nach Cromewell und dort in die Schwimmhalle, natürlich nicht ohne voll besetzte Verteilersteckdose. Man gönnt sich ja sonst nichts.

Nach ein paar Stunden und frisch geduscht tingelten wir gemütlich weiter nach Arrowtown, um dort besagten Fluss zu besuchen. Die Innenstadt ist auch sehr hübsch und reich an kleinen Läden mit Schmuck. Und wir sind jetzt um einige Dollar ärmer.

Arrowtown war eine ehemalige Goldgräberstadt und noch heute kann man im Fluss Gold sieben gehen.

Wie auch immer, darauf wollten wir es dann doch nicht ankommen lassen.

Weiter ging unsere Reise, zurück nach Queenstown, vorbei am Kawarau Fluss, wo man verrückten Menschen beim Bungeespringen zuschauen konnte.

Tina hat festgestellt, dass ihr Magen nicht mal für’s Zuschauen geeignet ist. Marie’s Sprung ist schon seit Wochen gebucht. So viel dazu!

Nun sind wir auf einem hübschen DOC Campingplatz, nahe Ithilien, von dem wir gestern schon Fotos gezeigt haben. Die Gegend nennt sich übrigens Twelve-Mile-Delta.

Kurzzusammenfassung: Morgen geht es zum letzten mal nach Queenstown und dann ab in den Norden!!!

LG

Marie & Tina

12.01.2015 – Können wir nasse Schuhe vermeiden? – Nein! Unmöglich!
12.01.2015 – Können wir nasse Schuhe vermeiden? – Nein! Unmöglich!
12.01.2015 – Können wir nasse Schuhe vermeiden? – Nein! Unmöglich!
12.01.2015 – Können wir nasse Schuhe vermeiden? – Nein! Unmöglich!
Kommentiere diesen Post

Chaos 01/14/2015 21:35

Liebe Manu,
danke und liebste Grüße zurück :D
Japp wir genießen das hier in vollen Zügen ;)
LG Tina

Manu 01/14/2015 08:17

Traumhafte Gegend und Bilder, genießt eure Zeit und habt viel Spaß. Ihr seid zu beneiden.
aber ich gönne es euch von Herzen.
LG Manu

Über das Blog

Reisetagebuch Neuseeland