Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
22 Feb

20.02.2015 – Meeeehr Farmarbeit und Franzosen.

Veröffentlicht von Chaos&Katastrophe  - Kategorien:  #Reisetagebuch

20.02.2015 – Meeeehr Farmarbeit und Franzosen.

Guten Tag!

Unsern letzten Tag auf der Farm verbrachten wir wieder im Putz- und Aufräummodus. Während Tina sich an den Rasen machte, versuchten sich Kristin und Marie an den Fenstern. Das Wundermittel Sugar Soap entfernte sämtlichen Dreck auf allen möglichen Oberflächen, sodass man wieder die Welt durch die Fenster sehen konnte (was zuvor absolut nicht möglich war).

Am späten Nachmittag erreichten neue WWOOFER Brian’s Farm. Ursprünglich waren 1 Französin und eine Argentinierin vorgesehen, doch auf einmal kam ein Auto mit vier Personen an. Noch +2 Franzosen. Wtf. Völlig unerwartet und unvorbereitet hatten wir nun zwei Personen zu viel. Doch diese wollten eh nur eine Nacht bleiben. So hatten wir ein nettes großes Dinner mit viel Essen und interessanten Konversationen.

Auf den Weg durch Neuseeland haben wir nebenbei einen Schal für Brian gestrickt. Nachdem wir ihm erzählt hatten, dass wir uns zu alten Strickomis entwickelten, wollte er UNBEDINGT einen Schal in der Farbe von Kuhscheiße! Diesen Wunsch erfüllten wir ihm auch. Ein Abschiedsgeschenk für ihn.

Kurzzusammenfassung: Nebenbei haben wir noch ein Teil unseres Geschirr für Geld verkauft! Guter Tag würd ich mal sagen!

LG
Marie & Tina

Kommentiere diesen Post

Über das Blog

Reisetagebuch Neuseeland