Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
21 Oct

Di. 21. October 2014 - Neues Heim, neue Menschen

Veröffentlicht von Chaos&Katastrophe  - Kategorien:  #Reisetagebuch

Hosteltruppe
Hosteltruppe

Tachchen,

heute haben wir entspannt ausgeschlafen. Das Hostel ist sehr niedlich, eigentlich ehr wie eine große Familie.

Tja, wir hatten seit gestern Abend nichts mehr gegessen, also marsch marsch zum Pack'n'Save.Das dauerte hinzu gut eine Stunde, der Einkauf nochmal zwei und schließlich mussten wir auch voll beladen mit Essen eine Stunde wieder zurück laufen. Unser bedarf an Ausdauersport, war hiermit gestillt. Anschließend gab es eine riiiiieeeesiiige Schüssel Obstsalat.

In der Sonne sitzend... Oststückchen schmausend und absolut relaxed. Der retsliche Tag verlief ebenso entspannt, Abends gab's mal wieder selfmade Pasta (Nudeln :D ) mit Knoblauchtomatensouce aus der Dose. Auch dieses Essen war unglaublich schmackhaft und vor allem Sättigend.

Was stand noch so an?

Wir haben zwei Inder getroffen, mit denen wir schon eine ganze Weile wegen dem Job in Kontakt stehe. Sandeep und Baljit studieren, leben und arbeiten hier in Tauranga, zusammen mit einer ganzen Menge andere Inder.

An sich ganz nette Menschen, auch wenn ihr Englisch eine Katastrophe ist und ich noch nie verplantere Menschen kennen gelernt habe.

Wir haben also ein bisschen zusammengesessen und mehr oder weniger erfolgreich alles besprochen (wir haben mehr Nachfragen müssen).

Kurzzusammenfassung: Morgen haben alle frei, Wetterbedingt, aber wir hoffen es geht Donnerstag los. Ach ja... wahrscheinlich müsen wir das Hostel wechseln, aber das schreiben wir in den nächsten Tagen bestimmt noch.

In diesem Sinne,

LG

Marie & Tina

Kommentiere diesen Post

Über das Blog

Reisetagebuch Neuseeland